Zucchini Lasagne

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zucchini
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • Pfeffer
  • Zucker
  • getrockneter Oregano
  • 125 g Schmand
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g geriebener Mozzarella

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen fein würfeln. Zucchini waschen, putzen und  längs in Scheiben schneiden. In einer Grillpfanne von beiden Seiten grillen. 2 EL Öl in einem großen Topf oder einer Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig anbraten.Gewürfelte Zwiebel und Knoblauch zufügen und kurz mit braten. Tomaten zugeben. Alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren. Hackmasse in eine Auflaufform geben, glattstreichen. Zuchini Streifen darauf legen. Schmand mit Mascarpone vermengen, mit Pfeffer würzen und auf den Zucchinischeiben verstreichen. Wieder Hackmasse darauf streichen und den ganzen Vorgang wiederholen. Am Schluß Hackmasse darauf verteilen. Mit  Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) ca. 35 Minuten goldbraun überbacken, nach Belieben mit frischem Oregano servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s