Chiabatta mit Oliven

img_4860

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 400 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 50 g schwarze Oliven
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 40 ml Olivenöl

Zubereitung

Mehl, Zucker, Salz, Trockenhefe und Wasser miteinander vermengen, dann erst das Olivenöl zugeben und den Teig  gut durchkneten. An einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Oliven dazugeben und nochmals gut durchkneten. Jetzt wieder ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig in zwei Portionen teilen und ganz locker zwei gleichlange Stränge formen. Nicht zu fest damit die Luft im Teig bleibt. Diese miteinander verdrehen und einen Kranz formen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen, den Kranz darauflegen und erneut ca. 10 Minuten gehen lassen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 25 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s