Willkommen

  Endlich ist er da, mein Blog und es freut mich sehr, dass ich Euch hier einen kleinen Einblick in mein Leben und meine Küche geben kann. Ihr findet bei FOOD & MORE Rezepte die leicht nachzukochen sind. Für mich ist es immer wichtig, dass Rezepte nicht nur leicht beschrieben sind, sondern auch leicht umzusetzen…

Kürbis-Quiche

Herbstzeit – Kürbiszeit Es gibt so viele, tolle Zubereitungsformen für Kürbis. Eine meiner liebsten Varianten ist Kürbis als Quiche. Lässt sich super vorbereiten und ist, sofern man den Schinken weglässt auch toll für alle Vegetatier geeignet. Zutaten Teig 250g Weizenmehl 100g Butter 1TL   Salz 1TL   Weinessig etwas Wasser Belag 1 Butternut Kürbis 50 g…

No-Bake-Cheesecake

Super einfacher Cheesecake oder Käsekuchen aus dem Kühlschrank. So saftig und erfrischend – Genau richtig für heisse Sommertage Zutaten Für den Boden: 200g Butterkekse 100 g Butter Für die Füllung: 500 g Quark 200 ml Sahne 200 g Joghurt 1 Pck. Vanillezucker 100 g Puderzucker 1 Pck. Sofort-Gelatine oder 6 Blatt Gelatine Saft einer Zitrone…

Bärlauchknödel

  Endlich ist wieder Bärlauchzeit. Ob als Pesto oder im Gemüse, mit seinen würzigen Blättern kann man fantastisch kochen. Hier hab ich für Euch meine Knödelversion. So schön grün und megalecker. Zuta­ten: 5 Brötchen vom Vortag 250 ml hei­ße Milch 1 Ei 1 Zwie­bel 100 g But­ter 100 g Heublumenkäse oder Bergkäse Salz Pfef­fer Mus­kat­nuss 100 g…

Eierlikörkuchen im Glas

Eierlikörkuchen im Glas Ein schnelles Mitbringsel das immer gut ankommt, sei es zum Brunch, oder zum Kaffee. Und wenn man schon dabei ist, gleich die doppetle Menge machen, dann hat man immer leckeren Kuchen auf Vorrat. Er ist einfach super saftig und wenn die Gläser gut gebuttert werden, rutscht der Kuchen fast von selbst raus. Zutaten Für 8 Gläser…

RICOTTA-TONKABOHNEN-FLAMMERI

Zutaten 1/2 L Milch 70 g Zucker 250 g Ricotta 1/2 Tonkabohne 40 g Stärkemehl 30 g Butter 2 Eigelb 2 Eiweiß 1 Pk. Gelatine gemahlen Pistazien gehackt 2 EL Ahornsirup Saft einer halben Zitrone Zubereitung 4 EL Milch mit der Stärke und den Eigelben verrühren. Restliche Milch mit dem Zucker und der Butter in…

Spargel-Wildkräutersalat auf Tomatencarpaccio

Spargelsalat mit Wildkräutern auf einem Tomaten-Carpaccio. So leicht und frisch. Genau das richtige nach der deftigen Winterküche, schmeckt nach Frühling. Dazu ist Spargel mit 17 kcal pro 100 Gramm der ideale Schlankmacher. Zutaten 500 g Spargel (ich habe weißen und grünen verwendet) 2 El Olivenöl Wildkräutersalat Frühlingszwiebel 4 Fleischtomaten oder Ochsenherzen 1 Schalotte Salz Pfeffer…

GEFÜLLTE MUSCHELNUDELN

Gefüllte Muschelnudeln – lassen sich sehr gut vorbereiten Der Zimt gibt hier die besondere Note Zutaten 400 g Hachfleisch 300 g Blattspinat 3 EL Olivenöl 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 350 g Muschelnudeln 1 Dose gehackte Tomaten 30 g Butter 20 g Mehl 250 ml Sahne 100 ml Brühe 150 g geriebener Parmesan etwas geriebener Parmesan…

HÄHNCHEN KOKOS CURRY

Hähnchen Kokos Curry schnell zubereitet und Low Carb. Lässt sich auch sehr gut abwandeln, ganz nach Geschmack oder was der Külschrank hergibt. Zutaten 2 Hähnchenbrüste 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 Stangen Porre/Lauch 2 Paprika 3 Karotten 200 g Zuckerschoten 200 g Sojasprossen 2 EL rote Currypaste rote Chili nach Geschmack Salz, Pfeffer 2 EL Sesamöl…

LOW – CARB – BROT

Low – Carb – Brot – ganz einfach und schnell zubereitet.   Es ist schön saftig und ist auch für den Toaster geeignet. Zutaten 250 g Magerquark 3 Eier 15 g Leinsamensaat 15 g Flohsamenschalen 30 g Sonnenblumenkerne 60 g Haferkleie 30 g Leinmehl 20 g Kichererbsenmehl 1 Pk. Weinsteinbackpulver 1 Tl Salz Zubereitung Die…

Marzipan – Nuss – Kranz

Ich liebe Marzipan in allen Variationen, deshalb muss er natürlich auch in meinen Nusszopf. So lecker und richtig saftig. Zutaten  Hefeteig 750 g Mehl 1 Würfel Hefe oder 2 Pk. Trockenhefe 100 g Zucker 300 ml Milch 1 Ei 120 g weiche Butter 1/2 Teelöffel Salz Marzipan-Nuss Füllung 300 g Marzipan 200 g gemahlene Haselnüsse…